Tierfreundliches Upcycling: Unsere neue Aussichtsplattform

Veröffentlicht von Paul Beck am

Lange stand Sie nur ungenutzt da: Die Parzelle 3435 oder zumindest das was sie mal werden sollte. Abgesehen von einem traurigen, grauen Fundament gab es an dieser Stelle nicht viel zu sehen. Es sah nicht schön aus und auch das Betreten des Fundamentes war bei der dortigen Hanglage nicht ganz ungefährlich.

Aussichtsplattform Eingang
Eingangsbereich
Aussichtsplattform von hinten
Aussichtsplattform von hinten
Aussicht in Richtung Westen
Aussicht in Richtung Westen

Möglicherweise ein Fall für den Abriss und zur Re-Naturalisierung? Vielleicht, aber die Natur war uns mal wieder Voraus und begann selbst mit der Naturalisierung des grauen Klotzes: Fledermäuse fanden kleine Zugänge zum Fundament und nutzen diese fortan als Höhle. 

Fledermäuse? Das sind doch unsere besten Freunde dachten wir und so kam Eines zum Anderen:

Fledermaushöhle im Fundament

Fledermaushöhle im Fundament

Das Fundament bietet einen wunderen Blick in Richtung Sonnenuntergang und ins Tal darunter. Also beschlossen wir selbstverständlich die Höhle der Fledermäuse stehen zu lassen und nebenbei noch etwas für romantische Abendstunden zu tun: Wir bauten das rohe Fundament zu einer Aussichtsplattform um.

Wir sicherten die Plattform mit Geländern und schafften einen sicheren Zugang um auf die Plattform gelangen zu können. Dann noch zwei Bänke drauf, fertig: Unsere neue Aussichtsplattform mit einem atemberaubenden Ausblick. Wenn es dunkel wird kommen die Fledermäuse raus um uns dabei gleich noch die Mücken vom Hals zu halten. Ein Geben und Nehmen in der Natur, in unserem Kleingartenverein Erholung 🙂

Die Plattformen finden
Aussichtsplattformen auf unseren Karten

Aussichtsplattformen auf unseren Karten

Neben der neuen Plattform haben wir mit Blick in Richtung Süden / Ostorfer See noch eine weitere Aussichtsplattform in unserem Verein. Auch diese bietet einen wunderschönen Ausblick und wurde im Jahr 2018 wieder ordentlich auf Vordermann gebracht. 

Unsere Aussichtsplattformen sind leicht zu finden: Auf allen Karten im Verein sind die Plattformen mit einem entsprechenden Symbol gekennzeichnet. Schaut nur genauer hin 😉


Paul Beck

Gartenfreund und Blogger :-)