Gartenjahr 2020 in Hinblick auf die Ausbreitung des Corona-Virus


Liebe Gartenfreunde,

wie inzwischen alle wissen (sollten) hat die Landeshauptstadt Schwerin erste Maßnahmen getroffen, um sich auf die COVID-19 Pandemie vorzubereiten.

Es besteht kein Grund für Hysterie und Panik!

Wir starten ganz normal in das neue Gartenjahr 2020 und werden bedarfsgerecht handeln und informieren.

Sollte sich die Situation verändern, werden wir jegliche Aktivitäten auf den Prüfstand stellen und euch informieren.

Als kleine Hilfe lege ich euch folgenden Text ans Herz.

*Sauber bleiben, Leute! 😉
Unsichtbare Gegner lassen sich nur schwer bekämpfen, aber was wir alle tun können, um uns und andere zu schützen, ist auf die Hygiene zu achten.
Die Hände sind die häufigsten Überträger von Krankheitserregern. Händewaschen schützt auch gegen den neuartigen Coronavirus. Hierbei ist die richtige Methode entscheidend!

– Hände unter fließendem Wasser anfeuchten
– Hände gründlich einseifen
– Die Seife auf dem Handrücken, den Handgelenken und zwischen den Fingern verreiben
– Hände unter fließendem Wasser gut abspülen
– Hände sorgfältig mit einem frischen Einmalhandtuch abtrocknen

Gründliches Händewaschen dauert übrigens 20 bis 30 Sekunden, lasst Euch also Zeit.
Reist Ihr mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder haltet Euch an öffentlichen Plätzen auf, verwendet außerdem Hand-Desinfektionsmittel.

Verzichtet bei Begrüßungen aufs Händeschütteln und schenkt Eurem gegenüber lieber ein Lächeln.*

Denkt auch in eurem Umfeld an die Türdrücker, Lichtschalter, Fernbedienungen, Display Smartphone etc. alles was ihr anfasst und euch berührt regelmäßig säubern. Reicht auch schon klares Wasser mit Essig vermischen.

In diesem Sinne: immer schön sauber bleiben und passt auf Euch auf !