Der Verein


Wir sind ein gemeinnütziger Kleingartenverein mitten im Herzen der schönen Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern, direkt am Ufer des Ostorfer Sees.

Die ruhige Umgebung mit ihrer landschaftlichen Idylle ist ideal zum Ausspannen.

Unsere 306 Kleingärten, auf ca. 13 ha Fläche zwischen der Schweriner Kongresshalle und dem alten Friedhof,
liegt direkt am Ostorfer See und sind mit dem Schweriner Nahverkehr sehr gut zu erreichen.

Die Parzellengrößen liegen zwischen 300 und 400 m² an den Hängen des Schanzen- und Galgenbergs verteilt.

Unsere Verein ist über 90 Jahre alt und die ersten Gärten sind im Schweriner Archiv seit 1842 ausgewiesen.